Die Leut'

hinter meinen Produkten

Sie leben hier im GenussReich
rund um den Eberhard herum
und sind Freunde fürs Leben

Bio Fairtrade Kaffee von Sonnentor, genauso wie unsere Gewürze und Kräuter und alle unsere Tees!

Wild aus den Revieren Baron Mayr-Melnhof Lainsach und DI Bertram Blin Kletschach

Hannes Igler aus Kalwang versorgt uns regelmäßig mit frischem Fisch

Birgit Etschmayer aus Schardorf versorgt uns mit Bauernbrot.

Von Barbara und Thomas Lanzer bewirtschaften den Mötschelmaierhof in Oberaich nach den Richtlinen der Biolandwirtschaft. Von ihnen bekommen wir unsere Dinkelprodukte und das wunderbare Gemüse

Birgit und Rainer Bleyer bewirtschaften nicht nur die StadlmaierAlm im Kleinen Gössgraben, sondern liefern auch jede Woche den Schinken für unser Frühstücksbuffet!

Die Aumoar's. Barbara und Robert bringen die Beeren, die Kürbiskern, das wunderbare Kernöl, Käferbohnen und zu Weihnachten auch immer den schönsten aller Christbäume!!

Vom Apfelmaier Thomas aus dem Tullinggraben bekommen wir ab und zu Rindfleisch und immer wieder frische Leber!

Sandra und Erhard Konrad. Zwei wirklich ganz besondere junge Leut'. Bewirtschaften ganz oben im Tullinggraben einen Selbstversorger Biohof. Sie liefern uns Sandras ausgezeichneten Bauernmozzarella.

Von den "Speckkaiser's" - der Familie Mitteregger - stammt die hervorragende Wurst am Frühstücksbuffet

Erich Steinrisser. Berühmt nicht nur hier in der Gegend! Macht sensationellen Speck! Wir haben den Schinkenspeck von ihm - vorallem dann in der Spargelsaison oder in Kombination mit dem Asmonte & Honigdressing...hmmmm

Maria Haberl ist unsere Gemeindebäurin in St. Michael. Sie ist DIE Kräuterfrau der Gegend! Von ihr stammt das Kräutersalz in der Suppe und den Erdäpfellaberln und im Schabzigerrahm und.... Gerne nimmt sie euch auch mit auf eine ihrer wirklich spannenden Kräuterwanderungen!

Kathi Dianat, Biobäuerin in Vordernberg - am Ende der Welt;-) bringt Eier und sorgt auch für das Lammfleisch hier im Haus... außerdem beherbergt sie unsere Shropshire Schafe, sprich: geländegängigen Rasenmäher, im Winter!

Walter Milwisch und seine Frau die Gundi betreiben in Landl einen Biobetrieb mit Ziegenhaltung - und sie machen einfach unschlagbar guten Ziegenkäs in allen Reifegraden!

Helga und Reini Schenkermaier vom Erzbergbräu in Eisenerz haben mir erst das Biertrinken und wirklich genießen beigebracht!! Den Grubenhunt und bald auch ihr Noar vom Fass... und mein Lieblingsbier, das Styrian Pale Ale "Drei Hops" in der Flasche

Mein Cousin Andreas Prietl - hier grad an der Mostpresse. Ohne ihn würden wir alle Jahre Mühe haben unseren wunderbaren Saft zusammenzubekommen! Andreas versorgt uns mit BioRind das ganze Jahr über und außerdem mit seinem ausgezeichneten Schnaps!

Die Holzfass gereiften Schnäpse und die eingelegten stammen von Sabine und Kurt Reichl aus der Schnapsothek - gerne gibts dort jederzeit auch Verkostungen!

An sich selber glauben! Tun was dir Freude bereitet! Gemeinsam die schönen Seiten sehen und mit Leichtigkeit das Leben genießen!